Seit 2010 sind Fellows von Teach First Deutschland an der Humboldt-Werkrealschule tätig. Teach First Deutschland ist eine gemeinnützige Bildungsinitiative. Ihr Ziel ist es, bessere Bildungschancen für Jugendliche zu schaffen und Bildungsgerechtigkeit zu fördern. Dafür engagieren sich junge HochschulabsolventInnen für zwei Jahre als Fellows.

 

Zur Zeit arbeiten über 120 Fellows an Schulen in Baden-Württemberg, Berlin, Hamburg, Nordrhein-Westfalen, Hessen und Thüringen.

Die Fellows sind BegleiterInnen der SchülerInnen. Sie bieten Kleingruppen-und Individualförderung an und unterstützen die LehrerInnen im Unterricht. Darüber hinaus leiten sie nach dem regulären Schulbetrieb AGs und Projekte.

 

Alexandra Braun, Politikwissenschaftlerin, war die erste Fellow an unserer Schule. Sie unterrichtete die SchülerInnen vor allem in Englisch, startete gemeinsam mit anderen Fellows das Projekt "Helden des Alltags" und initiierte das Elterncafé der Humboldt-Schulen.

 

Von Februar 2012  bis Januar 2014 war Claudia Seidel, ebenfalls Politikwissenschaftlerin, an unserer Schule tätig. Sie unterstützte SchülerInnen ab Klasse 8 in Mathe und Englisch, gestaltete mit SchülerInnen die Website und führte das Elterncafé fort. Gemeinsam mit KollegInnen leitete sie das Projekt "Leuchttürme für Toleranz und Respekt" im Rahmen von "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage."

Claudia Seidel war im Rahmen von "Bildung, Wirtschaft, Arbeit im Quartier" (BIWAQ) angestellt. Dieses Vorhaben wird aus dem Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union und aus den Mitteln des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung gefördert.

Hier gelangen sie zur BIWAQ-Internetpräsenz: http://www.biwaq.de

 

Dorothea Link war von September 2012 bis Juli 2014 bei uns. Die Politik- und Rechtswissenschaftlerin übernahm in erster Linie die Englischförderung in den Klassen 5, 6 und 10 und unterstützte die Organisation des Elterncafés. Sie leitete den Mittags- und Kreativclub. Im Schuljahr 2013 startete sie gemeinsam mit SchülerInnen das Schülercafé (Zi. 5).

 

Seit diesem Schuljahr ist Frau Judith Wiedemann an unserer Schule. Sie organisiert das Elterncafé zusammen mit dem Elterncaféteam und hilft bei der Mittagsbetreuung der 5. Klässler. Weiter leistet sie wertvolle Arbeit während der Lernbandarbeit der 5. Klassen.

 

Erfahren Sie mehr über Teach First Deutschland auf http://www.teachfirst.de/.



Humboldt-Werkrealschule
Humboldtstr. 29
68169 Mannheim

 

Telefon

+49 621 2937626

Aktuelles

 

Ausbildungs-stellen

 

!!!!!!!!!!!!

 

 

ELTERNCAFE :

 

Nächster Termin

folgt

 

 

 

Bringen Sie Ihr Kind mit. Für Kinderbetreuung ist gesorgt !!!!!!!!!!!!!!

 

Veli kafeteryası - spotkanie dla rodziców - caffè dei genetori -
café de parents - На кафе с родители

مقهی آولیاء الآمور